zurück zur Einstiegsseite

Sonntag 16.07.2017 | 15 Uhr
Domschatz Würzburg – Führung
Erleben Sie den Domschatz als faszinierenden Spiegel der bewegten Geschichte des Bistums Würzburg und seiner Bischofskirche.

Sonntag 13.08.2017 | 15 Uhr
Domschatz Würzburg – Führung
Erleben Sie den Domschatz als faszinierenden Spiegel der bewegten Geschichte des Bistums Würzburg und seiner Bischofskirche.

Sonntag 24.09.2017 | 15 Uhr
Domschatz Würzburg – Führung
Erleben Sie den Domschatz als faszinierenden Spiegel der bewegten Geschichte des Bistums Würzburg und seiner Bischofskirche.

Freitag 14.07.2017 | 20 Uhr
„Unterwegs – eine Reise um die Welt“ – Konzert
Ein besonderes Programm, besondere Solisten, ein besonderes Ambiente. Das Gitarrenduo „Duo Tedesco“ mit Barbara Hölzer und Barbara Hennerfeind entführt Sie mit der Sopranistin Jennifer Wittmann-Müller auf eine musikalische Reise rund um den Globus.

Sonntag 09.07.2017 | 19 Uhr
„Eine kleine und die große Nachtmusik“ – Konzert
Ergänzt durch die Hornisten Christoph Eß und Timo Steininger spielt das Streichquartett aus den Reihen der Bamberger Symphoniker im Schlosshof Werke von Wolfgang Amadeus Mozart.

Samstag 29.07.2017 | ab 16 Uhr
Weinfest im Schloßpark
Bis zum 31. Juli verwandelt sich der Schloßpark wieder in ein schmuckes Weindorf, dessen stimmungsvolles Ambiente sowohl den Weingenießer, als auch das junge Publikum anspricht.

Samstag 02.09.2017 | 18 Uhr
„H. K. Kandel – Skulpturen und R. Funk – Malerei & grafik“– Ausstellung
Bis zum 22.Oktober setzen die aus dem Nürnberger Raum stammenden Künstler Hans Kandels überirdisch wirkenden Objekten aus Gips die leuchtenden Farben von Rainer Funks Bildwerken gegenüber.

Sonntag 10.09.2017 | 14 Uhr
Tag des offenen Denkmals – Führung
Am heutigen Tag des offenen Denkmals sind Schloss und Barockmuseum von 14 bis 17 Uhr kostenlos für Besucher geöffnet.

 

Sonntag 16.07.2017 | 14 Uhr
Dokumentationszentrum Historismus und Ritterkapelle – Führung
Die Führung stellt Kirchenausstattungen des Historismus vor und erläutert den Umbau der benachbarten Ritterkapelle im Geist der damaligen Zeit. Teilnahmegebühr (inkl. Eintritt) 5,€ Kinder 2,50 €.

Sonntag 20.08.2017 | 14 Uhr
Dokumentationszentrum Historismus und Ritterkapelle – Führung
Die Führung stellt Kirchenausstattungen des Historismus vor und erläutert den Umbau der benachbarten Ritterkapelle im Geist der damaligen Zeit. Teilnahmegebühr (inkl. Eintritt) 5,€ Kinder 2,50 €.

Sonntag 17.09.2017 | 14 Uhr
Dokumentationszentrum Historismus und Ritterkapelle – Führung
Die Führung stellt Kirchenausstattungen des Historismus vor und erläutert den Umbau der benachbarten Ritterkapelle im Geist der damaligen Zeit. Teilnahmegebühr (inkl. Eintritt) 5,€ Kinder 2,50 €.

 

Freitag 04.08.2017 | 19:30 Uhr
TRIO 6 – Ausstellung
An der sechsten Station ihrer Ausstellungsreihe zeigen die fränkischen Regionalverbände des Berufsverbands Bildender Künstler bis zum 5. November aktuelle künstlerische Positionen aus den Bereichen Grafik, Malerei, Objekt, Bildhauerei und Installation.

Samstag 12.08.2017 | 19:30 Uhr
„notturno – Kammersmusik zur nacht“ – Konzert
Unter dem Namen die „Vier EvangCellisten“ präsentieren vier junge Musiker ein Programm von außergewöhnlicher musikalischer Bandbreite mit Stücken aus verschiedensten Stilen und Epochen.

Sonntag 27.08.2017 | 19:30 Uhr
„Und du so...?! – A capella-Pop“– Open Air-Konzert
Im Innenhof des Klosters verbindet die Gruppe Unduzo einen spannenden Mix aus Pop, Rock, Disco, Latin-Rhythmen und Reggae-Feeling zu wortgewaltigen musikalischen Geschichten.

Sonntag 24.09.2017 | ab 10:30 Uhr
Kreis-Erntedankfest
Unter dem Motto „Kunst und Natur“ präsentieren die zahlreichen Obst- und Gartenbauvereine des Landkreises Rhön-Grabfeld zusammen mit regionalen Anbietern ihre abwechslungsreichen Produkte.

Freitag 29.09.2017 | 19:30 Uhr
„Tango Argentino“ – Konzert
Das Orquesta tipica Ciudad Baigón aus der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires verzaubert besonders durch seine theaterähnliche Bühnenatmosphäre, die mit Dramatik und Fiktion spielt.

 

Montag 03.07.2017 | 14 Uhr
„Kunstvolles und Spannendes auf der Mildenburg“ – Führung
Jeden Montag besteht die Möglichkeit, Aussage und Geschichte des Museums.Burg.Miltenberg und seiner Gebäude (neu) zu entdecken.

Donnerstag 06.07.2017 | 18 Uhr
Lustwandeln auf der Mildenburg
Genießen Sie einen stimmungsvollen Sommerabend mit der BIGBAND des Musikvereins Klingenberg, fränkischem Wein und Gebäck sowie kostenlosen Führungen durch die Mildenburg.

Freitag 28.07.2017
Michael Morgner – Ausstellung
Bis zum 1. November sind ausgewählte Werke des in Chemnitz geborenen Künstlers zu sehen. Schon zu DDR-Zeiten über die Staatsgrenzen hinaus bekannt, ist er heute einer der international renommierten ostdeutschen Künstler.

Donnerstag 10.08.2017 | 21 Uhr
nachts im Museum! – Taschenlampen-Führung durch die Mildenburg
Im Rahmen des Kinder-Ferienprogramms können mutige Entdecker die dunklen und geheimnisvollen Ecken der Mildenburg mit der Taschenlampe erkunden. Um Anmeldung bis zum 03.08.2017 wird gebeten: 09371/668504. Bitte Taschenlampe mitbringen!

Donnerstag 24.08.2017 | 21 Uhr
nachts im Museum! – Taschenlampen-Führung durch die Mildenburg
Im Rahmen des Kinder-Ferienprogramms können mutige Entdecker die dunklen und geheimnisvollen Ecken der Mildenburg mit der Taschenlampe erkunden. Um Anmeldung bis zum 17.08.2017 wird gebeten: 09371/668504. Bitte Taschenlampe mitbringen!

Veranstaltungs- und Führungshinweise für das Museum am Dom finden Sie auf einer eigenen Seite.