zurück zur Einstiegsseite

Sonntag 04.02.2018 | 15 Uhr
Domschatz – Führung
Erleben Sie den Domschatz als faszinierenden Spiegel der bewegten Geschichte des Bistums Würzburg und seiner Bischofskirche.

Sonntag 11.02.2018 bis Dienstag 13.02.2018
Domschatz geschlossen
Helau! An den Faschingstagen bleiben Domschatz und Museum am Dom geschlossen.

Sonntag 11.03.2018 | 15 Uhr
Domschatz – Führung
Erleben Sie den Domschatz als faszinierenden Spiegel der bewegten Geschichte des Bistums Würzburg und seiner Bischofskirche.

Samstag 06.01.2018 | 18 Uhr
Festliches Neujahrskonzert
Im Spiegelsaal des Schlosses spielt das Streichquartett aus den Reihen der Bamberger Symphoniker stimmungsvoll zum neuen Jahr.

Sonntag 07.01.2018 | 11 und 18 Uhr
Festliches Neujahrskonzert
Im Spiegelsaal des Schlosses spielt das Streichquartett aus den Reihen der Bamberger Symphoniker stimmungsvoll zum neuen Jahr.

Sonntag 25.02.2018 bis Sonntag 25.03.2018
„KUNSTSTÜCK” – Ausstellung
Im Schloss Oberschwappach wird dieses Jahr die Kunstpreis-Ausstellung des Landkreises Haßberge gezeigt. Alle zwei Jahre wird dieser Kunstpreis vergeben und beschäftigt sich dieses Jahr mit dem Thema “Regionalreflexionen”.

Donnerstag 22.03.2018
„Verleihung des Kunstpreises KUNSTSTÜCK”
Im Rahmen der Ausstellung KUNSTSTÜCK wird der diesjährige Kunstpreis des Landkreises Haßberge verliehen.

 

Sonntag 04.03.2018 | 14:30 Uhr
„Kunst und Geist der Gotik“ – Führung
Die öffentliche Führung durch die Dauerausstellung der Johanniskapelle richtet sich vor allem an interessierte Einzelbesucher.

 

Donnerstag 04.01.2018 | 17 Uhr
„Die Weihnachtsmaus“ – Viechereien in Wort und Ton für Groß und Klein
Ein tierisch guter Abend mit dem Vorleser Stefan Müller-Ruppert und dem Gitarristen Maximilian Mangold

Samstag 13.01.2018 | 19:30 Uhr
„Nuancenreich – Festliche Musik für Flöte und Harfe“ – Konzert
Zum Abschluss des Rhöner Krippenweges gibt es ein Konzert mit dem Duo Chen Shen und Anton Mangold mit Stücken von der Barockzeit bis in die Gegenwart.

Sonntag 04.02.2018 | 17 Uhr
„Aufwind – Jiddische Lieder und Klezmermusik” Konzert
Klezmer ist ein deftiger Seelencocktail aus überschäumendem Frohsinn und tiefer Melancholie. Präsentiert wird dies von der fünfköpfigen Band Aufwind.

Freitag 23.02.2018 | 19:30 Uhr
„Von Gänsekiel und Drachenblut. Im mittelalterlichen Skriptorium” – Ausstellungseröffnung
Bis zum 17. Juni gewähren meisterliche Handschriften und andere Kunstwerke Einblicke in klösterliche Schreibstuben und zeugen von der Kunstfertigkeit der Mönche. Termine für Führung finden Sie weiter unten.

Sonntag 25.02.2018 | 14:30 Uhr
„Von Gänsekiel und Drachenblut. Im mittelalterlichen Skriptorium” – Führung
Bis zum 17. Juni gewähren meisterliche Handschriften und andere Kunstwerke Einblicke in klösterliche Schreibstuben und zeugen von der Kunstfertigkeit der Mönche.

Samstag 10.03.2018 | 14:30 Uhr
„Von Gänsekiel und Drachenblut. Im mittelalterlichen Skriptorium” – Führung
Bis zum 17. Juni gewähren meisterliche Handschriften und andere Kunstwerke Einblicke in klösterliche Schreibstuben und zeugen von der Kunstfertigkeit der Mönche.

Samstag 10.03.2018
Frühjahrsmarkt
Zum beliebten Kunsthandwerker- und Bauernmarkt öffnet das Kloster wieder seine Tore.

Sonntag 11.03.2018
Frühjahrsmarkt
Zum beliebten Kunsthandwerker- und Bauernmarkt öffnet das Kloster wieder seine Tore.

Sonntag 11.03.2018 | 14:30 Uhr
„Von Gänsekiel und Drachenblut. Im mittelalterlichen Skriptorium” – Führung
Bis zum 17. Juni gewähren meisterliche Handschriften und andere Kunstwerke Einblicke in klösterliche Schreibstuben und zeugen von der Kunstfertigkeit der Mönche.

Veranstaltungs- und Führungshinweise für das Museum am Dom finden Sie auf einer eigenen Seite.