StuckdetailAußenansichtKanzelfigurenAnbetungsengel
In acht barocken Räumen des Schlosses Oberschwappach, zwischen Bamberg und Schweinfurt gelegen, werden Kunstwerke des 17. und 18. Jahrhunderts gezeigt, die den Kunstsammlungen der Diözese Würzburg entstammen. Das Museum in der Trägerschaft der Gemeinde Knetzgau dokumentiert in besonderer Einheit von Raum und Kunst die prägende Kraft des Barock in Franken.
 
 

Sonntag 25.02.2018 bis Sonntag 25.03.2018
„KUNSTSTÜCK” – Ausstellung
Im Schloss Oberschwappach wird dieses Jahr die Kunstpreis-Ausstellung des Landkreises Haßberge gezeigt. Alle zwei Jahre wird dieser Kunstpreis vergeben und beschäftigt sich dieses Jahr mit dem Thema “Regionalreflexionen”.

Donnerstag 22.03.2018
„Verleihung des Kunstpreises KUNSTSTÜCK”
Im Rahmen der Ausstellung KUNSTSTÜCK wird der diesjährige Kunstpreis des Landkreises Haßberge verliehen.